Herzlich Willkommen in Arendal

Arendal in Südnorwegen
Arendal in Südnorwegen

Die südnorwegische Stadt Arendal hat nur 33000 Einwohner und wurde im ersten Drittel des 16. Jhs. gegründet. In der Folge wurde die Stadt wohlhabend und auch mächtig, denn im Besitz der Stadt waren rund 350 Segelschiffe, die Holz und Eisenerz transportierten.
Noch heute kann man auf Tyholmen jene Holzhäuser sehen, die den Charme der Stadt ausmachen. Der Hafen  „Pollen“ ist das Herzstück der Stadt. In seiner unmittelbaren Nähe liegt auch die Dreifaltigkeitskirche, deren Turm zu den höchsten des Landes gehört. MS Ocean Majesty besucht die Stadt heute zum ersten Mal und alle an Bord sind gespannt was uns hier erwartet.

Eine Tanzvorführung in Arendal am frühen Morgen

Jugendliche tanzen für MS Ocean Majesty
Jugendliche tanzen für MS Ocean Majesty

Die Überaschung ist groß, als MS Ocean Majesty kurz vor 8 Uhr in den Hafen einläuft. Direkt an der Pier befindet sich ein fast senkrecht abfallender Felsen mit verschiedenen Wohhnhäusern und einem kleinen Aussichtsbalkon. Der Felsen ist heute morgen nicht einsam und verlassen sondern zur Freude aller an Deck stehen mehr als 50 Jugendliche in türkischen und blauen Kostümen bereit und umrahmen das Areal. Als MS Ocean Majesty festgemacht wird uns eine Tanzaufführung der besonderen Art geboten. Zu den Klängen des Disney-Songs „Let it go“ aus dem Musical Frozen tanzen die Jugendlichen fast 15 Minuten lang für die an Deck erschienenen Passagiere.

Welch ein warmherziger Empfang, der mit anhaltendem Applaus und freundlichem Winken seitens der Passagiere quittiert wird. Schöner kann man es nicht Sagen: Herzlich Willkommen in Norwegen!
Danke Arendal!

Willkommen in Norwegen
Willkommen in Norwegen
Temperamentvolles Jugendballett im Hafen
Temperamentvolles Jugendballett im Hafen
Danke für das Willkommen
Danke für das Willkommen